05.09.2016
Medien-Tipp

Wiederbelebung kinderleicht

Prof. Dr. Bernd Böttiger, Foto: Uniklinik Köln

Prof. Dr. Bernd Böttiger in der Aktuellen Stunde im WDR

Der aktuelle Fall eines Neunjährigen aus Korbach in Hessen, der durch eine über Telefon von Sanitätern angeleitete Reanimation seinem zweijährigen Bruder das Leben rettete, zeigt, dass Reanimation wirklich kinderleicht ist. Prof. Dr. Bernd Böttiger, Direktor der Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin der Uniklinik Köln, spricht dazu heute um 18:45 Uhr in der Aktuellen Stunde im WDR Fernsehen. Seit Jahren setzt sich der Experte dafür ein, dass Reanimation Unterrichtsfach an deutschen Schulen wird.

Beitrag in der WDR-Mediathek - Wie helfe ich einem Menschen mit Herzstillstand (Dieser Artikel steht leider nicht mehr zur Verfügung.)

Beitrag in der WDR-Mediathek - Was tun, wenn Baby oder Kleinkind bewusstlos werden?

Nach oben scrollen