28.07.2017
Personalie

Dr. Trieschmann ist Mitglied in der Arzneimittelkommission

Dr. Uwe Trieschmann, Oberarzt Kinderanästhesie in der Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin, Foto: Uniklinik Köln

Dr. Uwe Trieschmann, Oberarzt Kinderanästhesie in der Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin, ist zum außerordentlichen Mitglied in die Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft (AkdÄ) benannt worden. Er ist für die Dauer von zwei Jahren Mitglied des Fachbereichs Anästhesiologie.
 
Die Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft (AkdÄ) ist ein Fachausschuss der Bundesärztekammer. Die AkdÄ soll Ärzte über rationale Arzneimitteltherapie und Arzneimittelsicherheit informieren und Therapieempfehlungen für wichtige Krankheitsbilder aussprechen. Die pharmakotherapeutischen Problemlösungen werden auf der Basis validierter und klinisch relevanter Forschungsergebnisse erarbeitet.

Nach oben scrollen